Wie man für Langzeitarbeitslose Stellung bezieht.

In Deutschland leben etwa 1,4 Million Langzeitarbeitslose – vergessen von Regierung und Öffentlichkeit. Von der Werbeagentur glow Berlin kreierte Aufsteller rücken sie als Randfiguren in die Öffentlichkeit. 10 echte Geschichten sind über einen QR Code erreichbar. Über 100 Aktionen wurden mit den Pappausstellern  in ganz Deutschland absolviert – mit Abschlussevent vor dem Reichstag. Große Presseresonanz mit der Aufforderung: “Stell mich an, nicht ab!”

Wie man der nächsten Generation Gehör verschafft.

Film zum Thema „Generationengerechtigkeit“ für den Verband BJU „Die Jungen Unternehmer“

Aufgabe:

Der Verband “Die Jungen Unternehmer” möchte gegen die ausufernde Schuldenpolitik
den öffentlichen Fokus auf das Thema “Generationengerechtigkeit” lenken.

Idee:

Wir lassen die nächste Generation selbst zu Wort kommen. Fünf- bis zwölfjährige
Kinder fordern ein Ende der Schuldenpolitik und Gerechtigkeit für
die junge Generation. Auch Erwachsene sollen aufräumen, bevor sie gehen.

-->