Das heißeste Plakat der Welt?

4. Februar 2014 Kategorien: Kampagne | Online |





IMG_4248

IMG_4258

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Am 30.01.2014 zündet blush die Sale-Kampagne in Berlin-Mitte mit einer ungewöhnlichen Plakatidee. Eine Frauensilhouette aus einer 20 Meter langen Zündschnur wird in Brand gesteckt. Die Funken fressen sich die Zündschnur entlang und hinterlassen auf dem Plakatuntergrund eine Schmauchspur. Daneben formen 2534 abgebrannte Streichhölzer das blush-Logo und die Botschaft: „Hot Sale“. Die Aktion wurde in zwei Wochen vorbereitet.

Der blush Hot-Sale läuft vom 31.01. bis Ende Februar im Shop in der Rosa Luxemburg Str. 22 und im neu gestalteten Onlineshop http://www.blush-berlin.com